Edelmetall in Holzwickede

Mit zweimal Edelmetall und zwei fünften Plätzen kehrte die weibliche JVS-Landesauswahl am Wochenende aus Holzwickede zurück. Beim mit 178 Startern aus allen Landesverbänden besetzten Sichtungsturnier des DJB erkämpften sich Vanessa Schindler (-44kg, Leipziger Sportlöwen) und Katja Reinbacher (-63kg, JC Leipzig) unter den Augen der Bundestrainerin U18 Lena Göldi, erfolgreich jeweils die Bronzemedaille.

Michelle Hoffmann (-52kg, Leipziger Sportlöwen) und Patricia Hähnel (-63kg, JC Leipzig) verloren leider das kleine Finale und belegten am Ende Platz fünf.

Die Wettkampflisten und vollständige Resultate gibt es hier zum nachlesen.

Teilen