Polizei EM in Dresden

Vom 10. bis 13. Mai 2015 finden in Dresden die 17. Europäische Polizeimeisterschaften (EPM) statt.

Über 20 Nationen werden in der Dresdener EnergieVerbundArena den Europameister auskämpfen. Zu den Meisterschaften haben sich zahlreiche internationale Medaillengewinner angemeldet, so dass mit einer hochkarätigen Veranstaltung gerechnet werden kann.

Zu dieser Veranstaltung und dem attraktiven Begleitprogramm mit jeweils kostenfreiem Eintritt möchten wir Sie recht herzlich einladen.

Hier für Sie die Highlights der EPM auf einen Blick:

Montag, 11. Mai 2015

  • 10.30 – 11.30 Uhr – Eröffnungszeremonie, Einmarsch der Nationen Lasershow
  • 11.30 – 14.00 Uhr – Vorkämpfe, Männer: -60 kg,-66 kg,-73 kg und -81 kg Frauen: -48kg, -52 kg, -57 kg und -63 kg
  • 10.00 – 16.00 Uhr – „Tag der offenen Tür“ Polizei Sachsen Technikshow (Helikopter, Wasserwerfer, Reiterstaffel, Mentrailer ….) Jobmöglichkeiten bei der Polizei
  • 14.00 – 16.00 Uhr – Finalkämpfe mit Siegerehrung

 

Dienstag, 12. Mai 10.00 – 12.30 Uhr

  • 10.00 – 12:30 Uhr – Vorkämpfe, Männer: -90 kg, -100 kg, +100 kg Frauen: -70kg -78 kg, +78 kg
  • 10.00 – 16.00 Uhr – „Tag der offenen Tür“ Polizei Sachsen
    Technikshow (Helikopter, Wasserwerfer, Reiterstaffel, Mentrailer ….)
    Jobmöglichkeiten bei der Polizei
  • 10.00 – 13.00 Uhr – Vorkämpfe
    Landesfinale Jugend trainiert für Olympia
  • 13.00 – 14.00 Uhr – Finalkämpfe
    Landesfinale Jugend trainiert für Olympia mit Siegerehrung
  • 14.00 – 16.00 Uhr – Finalkämpfe mit Siegerehrung

Anreise

Verkehrsanbindung: Zu erreichen mit ÖPNV 1, 2, 3, 4, 7,12 ,62, 75, 352, 360

Behindertenparkplatz: Gekennzeichnete Parkplätze Schießgasse

 

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter: www.epm-judo.de

Als Ansprechpartner für Nachfragen interessierter Gäste steht Ihnen der Leiter der Projektgruppe der EPM Judo, Herr Polizeioberkommissar Sven Fischer (epm.judo2015@polizei.sachsen.de) gern zur Verfügung.

Teilen