Sächsische Senioren bei Deutscher Meisterschaft Ü30 erfolgreich

Am 25.04.15 fanden im brandenburgischen Bad Belzig die Deutschen Meisterschaften Ü30 mit 373 Teilnehmern statt. 29 sächsische Judoka vertraten unseren Landesverband erfolgreich und konnten für den JVS den 7. Platz in der Medaillienwertung unter den 18 Landesverbänden einfahren. So standen nach dem neunstündigen Turnier 6 Goldmedaillien, 5 Silbermedaillien und 12 Bronzemedaillien zu buche. Dazu herzlichen Glückwunsch.

Frauen

1. Platz Leune, Jana -52 kg F2
Steiner, Romy -57 kg F2
Berg, Cornelia +78 kg F3
Sachse, Gisela -78 kg F4
2. Platz Berger, Sandra -57 kg F1
Petzold, Monique -52 kg F2
Sprenger, Anita -57 kg F4

 

Männer

1. Platz Epler, René -60 kg M1
Hilbig, Dirk -73 kg M3
2. Platz Scheithauer, Danny -81 kg M1
Donath, Manfred -90 kg M8
3. Platz Epler, Erik -66 kg M1
Müller, René -73 kg M1
Röck, Sebastian -73 kg M1
Hohlwein, Michael -66 kg M2
Seidel, Robert -100 kg M2
Röhr, Torsten -73 kg M4
Bieh – Spevacek, Michael -81 kg M4
Villmann, Thomas -60 kg M5
Binsch, Maik -90 kg M5
Pissoke, Bernd -66 kg M6
Münzner, Jürgen -66 kg M6
Leschke, Jochen -90 kg M8
5. Platz Kitschke, Philipp -73 kg M1
Leune, Marco -66 kg M2
Pilz, Sebastian -100 kg M3
Thieme, Manfred -73 kg M8
7. Platz Weichelt, Jörg -90 kg M2

 

Teilen