JVS – Sichtungsturniere in Rodewisch

Am vergangenem Wochenende wurden in Rodewisch das Vogtlandpokalturnier in den Altersklassen U13 ml. und wbl. und U15 ml. und wbl. ausgetragen. Beide Turniere sind auch Sichtungsturniere des Judo – Verband Sachsen e.V. Der JV Ippon Rodewisch e.V. hatte, wie gewohnt, die Turniere bestens vorbereitet und durchgeführt.

Unter den Augen des neuen Nachwuchstrainers Martin Schiller konnten die jungen Judoka ihr Können unter Beweis stellen.

In der U13 gingen 103 und bei der U15 126 Judoka an den Start. Für das Voglandpokalturnier wurde eine Vereinswertung durchgeführt.

Bei der U13 siegte der JV Ippon Rodewisch e.V. (42 Punkte) vor dem JC Leipzig e.V. mit 35 Punkte und der SG Weixdorf e.V. mit 31 Punkten.

In der U15 belegte der JC Leipzig e.V. souverän mit 50 Wertungspunkten Rang eins und verwies die Judoka des DHfK Leipzig e.V. sowie des CPSC Budo e.V. mit jeweils 27 Punkten auf Platz 2.

Die Platzierungen in den jeweiligen Alters- und Gewichtsklassen sind auf unserer Homepage / Kalender bei den jeweiligen Maßnahmen ersichtlich.

Autorin: Maxi Blei

Teilen