Riesaer Judokas am Erfolgreichsten

Zum Saisonauftakt des Sportbezirkes Dresden trafen sich 75 Judoka in den Alterklassen unter 18 und unter 21 Jahre auf der Tatami in Weixdorf. Die 23 Meistertitel 2016 wurden in 18 Vereine vergeben. Die meisten Bezirksmeistertitel, insgesamt vier, errangen die Kämpfer vom VfL Riesa.

https://judoverbandsachsen.de/wp-content/files_mf/1453280863BEMU18undU21Ergebnisse.pdf

Wir wünschen allen Qualifizierten einen erfolgreichen Start bei den Landeseinzelmeisterschaften in am 30. 01. in Rodewisch.

Andreas Seifert

Teilen