Sächsische Kampfrichter verstärken die Gruppe Mitte

Zur Mitteldeutschen Meisterschaft U18 in Rammenau, stellten sich Susann Bachmann(CPSV) und Michael Sowodniok (JV Görlitz) der Prüfung zum Gruppenkampfrichter.

Vor der Praxis absolvierten sie mit gutem Ergebnis den schriftlichen Test und waren somit für die Matte gut gewappnet.

Nach knapp 4 Stunden wurde beiden von der Prüfungskommission bestätigt, dass ihr fachliches Wissen und die praktische Umsetzung, den Anforderungen eines Bundes-B Kampfrichters entspricht.

Beide nahmen im Anschluss die Glückwünsche durch den Landeskampfrichterreferenten Uwe Sladek entgegen und freuen sich auf die bevorstehenden Einsätze in der Gruppe Mitte.

U.Häßner

Vizepräsident

Die Prüflinge im Kreise der Kommission.

Die Prüflinge im Kreise der Kommission.

Frisch gebackene Bundes-B Kampfrichter links Susann und Rechts Maichael

Frisch gebackene Bundes-B Kampfrichter
links Susann und rechts Michael und in der Mitte Uwe Sladek LKRR

 

Teilen