Erfolgreiche Teilnahme sächsischer Athleten beim BST U15 in Berlin

Am 12. & 13.03.2016 starteten zahlreiche sächsische Vereine beim Bundessichtungsturnier U15 in Berlin. Unter den Augen von MU18 Bundestrainer Bruno Tsafack und Honorarbundestrainer Olaf Schmidt konnten die jungen Athleten ihr Können unter Beweis stellen. Die Ergebnisse zeigen, dass unsere Sportlerinnen und Sportler durchaus in der Lage sind sich mit der deutschen Spitze zu messen. Jedoch gilt es nun, sich nicht auf den Lorbeeren auszuruhen sondern fleißig weiter zu trainieren. Denn schon im April stehen die Bundessichtungsturniere U16 in Bottrop/ Duisburg (09.04) bzw. Erfurt (23.04) auf dem Plan.

Hier die Ergebnisse:

1. Platz Nora Bart +63 kg SC DHfK Leipzig
2. Platz Nikole Stahkov -40 kg JC RBS 1991 Leipzig
Jannik Stephan -50 kg SC DHfK Leipzig
3. Platz Melissa Kovacs -63 kg Leipziger Sportlöwen
Richard Eisel -46 kg JSV Werdau
Viktor Becker -50 kg JC Leipzig
Erwin Adam -55 kg JV Ippon Rodewisch
Piet Preller -60 kg PSV Kamenz
Arne Stephan -66 kg JV Dresden
5. Platz Magdalena Kühn -36 kg JC RBS 1991 Leipzig
Vivien Müller -40 kg Leipziger Sportlöwen
Lisa Maffee -48 kg JC Leipzig
Amy Cruse -52 kg JC RBS 1991 Leipzig
Elias Gräßler -50 kg JSV 61 Zwickau
Benjamin Kaiser -60 kg JC Leipzig
Janneck Engelmann +66 kg SV Holzhausen
7. Platz Lea Wierick -40 kg JV Dresden
Emilia Schmidt -44 kg Leipziger Sportlöwen
Felix Siegemund -34 kg PSV Kamenz
Kevin Schulze -40 kg Burgstädter TSV 1878
Franz Büttner -46 kg JC Leipzig
Anton Hofmann -55 kg BSC Motor Rochlitz
Niklas Knauer -66 kg SC DHfK Leipzig

Herzlichen Glückwunsch an alle Athleten und deren Trainer!!!

Teilen