Kata-Lehrgang „Nage-waza-ura-no-kata“

Am Sonntag, den 19.06.2016, findet in Seifhennersdorf ein zusätzlicher Kata-Lehrgang zur “Nage-waza-ura-no-kata” statt. Als Referentin fungiert Astrid Machulik 6.Dan, Katabeauftragte des Judo-Verbandes Berlin.

Astrid unterrichtete diese Kata, die wahlweise im Prüfungsprogramm zum dritten Dan demonstriert werden kann. Am Ende des Trainings werden die Teilnehmer  wieder viele wertvolle Tipps zum effektiven Studium der Kontertechniken erhalten, die dann im Heimtraining umgesetzt werden können.

Die Ausschreibung zum Lehrgang findet ihr hier….https://judoverbandsachsen.de/wp-content/uploads/2016/05/Ausschreibung_KataUra_Heiko_2016.pdf

 

Teilen