Olympia in Riesa

Die Spiele von Rio 2016 stehen vor der Tür. Gerade für unsere Sportart Judo bietet sich wieder die Chance stärker in den Fokus der Öffentlichkeit zu gelangen. Vor vier Jahren erreichte u.a. Kerstin Thiele spektakulär die Silber Medaille bei den Olympischen Spielen in London. Auch dieses Jahr soll für unsere Deutschen Judoka in Rio de Janeiro der Traum einer Olympischen Medaille in Erfüllung gehen.

Um dieses Highlight entsprechend zu würdigen sowie gleichzeitig einen Beitrag für die Deutschen Judoka bei den Olympischen Spiele zu leisten, fand die Judo Safari am 19.06.2016 in Riesa unter dem Motto „Olympia“ statt.

Als das Lied „One Moment in Time“, gesungen von Whitney Houston, erklang und 80 junge Judoka verteilt auf sieben Riegen in die Halle des VFL Riesa einliefen, konnten viele Sportler, Eltern, Trainer und Helfer den „Spirit“ von Olympia spüren. Sogar ein eigenes „Olympisches Dorf“ gab es, wo die jungen Judoka sich auf ihre „Spiele“ vorbereiten konnten. Weiterhin erhielten die Riegen ihre Namen von Maskottchen vorangegangener Olympischer Spiele.

Natürlich durfte auch unserer Mattenaugust nicht fehlen. In verschiedenen Disziplinen kämpften, sprangen, zogen und rannten die Kinder, um so viel wie möglich Punkte zu erreichen. Im Kreativteil der Judo Safari gestalteten die Kinder anschließend Bilder, die nach Köln geschickt werden und später Einzug in das Olympische Dorf halten sollen, um unsere Deutschen Olympioniken entsprechend zu motivieren.

Mandy Lange und René Liesebach von der Jugendleitung des JVS organisierten und betreuten hervorragend diese Veranstaltung.

Am Ende freuten sich unsere jungen Judoka über ihr Abzeichen, verliehen von unserem Mattenaugust. Keiner gab sich aber mit dem gelben Känguruh zufrieden, viele erreichten den blauen Adler oder den braunen Bär. Einige sicherten sich sogar den schwarzen Panther, die höchste Auszeichnung der Judo Safari.

Alle Kinder, Erwachsene und Helfer hatten ihren Spaß und freuen sich auf die nächste Safari.

An dieser Stelle vielen Dank an alle Beteiligten.

Teilen