Der Meldeschluss naht

Für die Sichtungsturniere U13 und U15 am 17.09.16 und 18.09.16 endet die Möglichkeit zur Meldung am Sonntag, dem 11.09.2016. Die Verantwortlichen des JV Ippon Rodewisch e.V. haben mich gebeten, mit diesem Beitrag daran zu erinnern.

Des weiteren soll ich folgende Informationen übermitteln: Für Judoka die gemeldet sind und nicht starten können besteht die Möglichkeit diese bis Freitag (16.09.16) 19:00 Uhr abzumelden. Das bereits überwiesene Startgeld wird in diesem Fall erstattet. Zur Überweisung des Startgeldes ist zu beachten, dass dies bis zum Meldeschluss zu überweisen ist. Das heist, bis zum 11.09.16 ist die Überweisung vorzunehmen. Dadurch ist es für den Ausrichter übersichtlicher, dies zu kontrollieren. Bei Beachtung dieser Fakten, welche auch in der Ausschreibung festgeschrieben sind, wird die Zeit vor und beim Wiegen wesentlich kürzer. Noch ein Hinweis des Ausrichters: bitte unbedingt für die Meldung die Meldeliste verwenden. Der Ausrichter wünscht allen Teilnehmern eine gute Anreise. Ich schließe mich dem an und wünsche auch allen Aktiven beste Erfolde.

Teilen