Kreis-, Kinder- und Jugendspiele im Landkreis Bautzen

Am Sonntag, dem 24.09.2017, fanden in Bautzen die diesjährigen Kreis- Kinder- und Jugendspartakiade des Kreises Bautzen statt. Eingeladen waren Judoka der Altersklassen U9, U11 und U13 aus dem Landkreis. Eine kleine Delegation aus Freital folgte ebenfalls der Einladung des PSC Bautzens. Insgesamt nahmen 150 Judoka teil.

Die Einzelkämpfe fanden im Rahmen von kleinen 4er bis 5er Pools statt. Somit konnte für jeden Sportler der Anreiz geschaffen werden eine kleine Auszeichnung zu erhalten.

Erstmalig wurde nach den Einzelkämpfen ein Mannschaftsmixturnier ausgetragen. Hierzu haben sich 6 Mannschaften bereit erklärt den Kreismannschaftsmeister zu ermitteln. Ein Mannschaftskampf bestand aus den Altersklassen U9 (-25kg) und (-30kg), U11 (-28 kg) und (-33kg) Jungen und Mädchen gemischt, in der weiblichen U13 (-38 kg und -43kg) und bei den Jungen (-39 kg und -44kg). Hier siegte der JSV Rammenau vor dem PSV Kamenz, der KG Radeberg-Kamenz-Lichtenberg und dem PSV Freital. Nach Rücksprache mit den Trainern soll diese Art des Wettkampfes für kommende Kreisspartakiaden wiederholt werden. Vielen Dank für die Ausrichtung der Spartakiade an den PSC Bautzen und den Sportbund Bautzen.

Teilen