LEM U 15 in Riesa

Am 05. Mai 2018 fanden in Riesa die Landesmeisterschaften U15 statt.

178 Sportler  fanden den Weg in die Sportstadt und wurden von René Liesebach, sportlicher Leiter und Ulrich Häßner, Vizepräsident des JVS, begrüßt. Die Jugendlichen lieferten tolle Kämpfe unter den Augen des Landestrainers Frederik Jäde ab, um den Landesmeister in der jeweiligen Gewichtsklasse zu ermitteln. Die Besten qualifizierten sich dabei für die Mitteldeutschen Meisterschaften am 09.06.2018 in Schmölln.

 

Am Nachmittag konnten  dann die Sieger gekürt werden. OB Müller, Landestrainer Frederik Jäde und Referent für Kinder- und Jugendsport René Liesebach führten die Ehrungen durch. Uwe Sladek, Referent für Kampfrichterwesen, war wieder einmal mehr mit der Leistung seiner vor Ort tätigen Kampfrichter zufrieden. Ein herzliches Dankeschön an den ausrichtenden Verein VfL Riesa e.V. für die gelungenen Rahmenbedingungen. Eine Übersicht über Sieger und Listen findet man im Kalender des JVS.

 

Fotos zur Veranstaltung unter https://www.vflriesa.de/galerie

 

Teilen