Deutsche Einzelmeisterschaft U18 in Leipzig vom 02.03.-03.03.2019

Der JC Leipzig ist erstmalig Ausrichter der Deutsche Einzelmeisterschaften der U18 und wird dies auch 2020 und 2021 sein. Das Team um Stefan Schulze organisierte in den letzten Monaten dieses Event und schaffte in der Sporthalle Brüderstraße für alle Teilnehmer hervorragende Bedingungen.

420 Judokas, davon knapp 200 Kämpferinnen und über 200 Kämpfer gehen an beiden Tagen auf die Tatami.

Als aktive Kampfrichter stehen LKRR Uwe Sladek, Martin Schmidt und Philipp Geisler auf der Matte und sorgen für die korrekten Entscheidungen. Ein hochmotiviertes Team von Kampfrichtern um  BKO Norman Großer-Koch sind für den reibungslosen Ablauf an den Listen und Scoreboards verantwortlich.

Ulrich Häßner

Vizepräsident

 

Teilen