Landesjugendspiele 1.Tag U12 in Dresden

Landesjugendspiele im Judo sind erfolgreich gestartet

Bei bestem Wetter starteten heute Morgen die Landesjugendspiele in der Sportart Judo. Den Auftakt bildete die offizielle Eröffnungsfeier auf dem Gelände des DSC in Dresden, zu der alle teilnehmenden Sportarten vertreten waren. Unsere Kinder, Trainer und ein Kampfrichter begleiteten August, den Mattenfeger und zeigten voller Stolz ihre Anzüge, sollten sie sich doch sichtbar aus den anderen Sportarten hervorheben. Eine Vertreterin der teilnehmenden Kinder und ein Vertreter der Kampfrichter schworen den Landesjugendspiele-Eid nachdem die Fackel feierlich entzündet wurde.

Für heute erwartete der Judo-Verband Sachsen ca. 250 Kinder in der AK U 12 (3 Jahrgänge). Ausrichter SV Motor Mickten begrüßte die Teilnehmer in der seht gut vorbereiteten alle. Die Spiele starteten mit einem tollen Aufwärmtraining unter Leitung von Olympiateilnehmer Simon Yacoub, der eigens aus Leipzig anreiste.

Der Judo-Verband Sachsen e.V. wünscht allen Teilnehmern erfolgreiche Spiele!

Teilen