Frauen und Männer erfolgreich bei den Mitteldeutschen Einzelmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden die Mitteldeutschen Meisterschaften der Frauen und Männer in Rodewisch statt. Angereist waren knapp 80 Starter aus Thüringen, Sachsen-Anhalt und natürlich Sachsen. Überragender Landesverband, nicht nur in der Anzahl der Teilnehmer sondern auch von Ergebnissen, war der Judoverband Sachsen. Er stellte in 10 von 14 Gwichtsklassen den Mitteldeutschen Meister. Neben den Erstplazierten qualifizieren sich alle Zweit- und Drittplazierten für die Deutschen Einzelmeisterschaften 2020, welche am 25./26.01.2020 in Stuttgart stattfinden.

Teilen