Bezirksmeister U18 starten in die Meisterschaftsserie 2020

Traditionsgemäß beginnt mit einem neuen Jahr für die Altersklasse U18 (und U21) die Meisterschaftsserie. In diesem Jahr wieder mit der Besonderheit, dass die Deutschen Meisterschaften U18 Anfang März in Leipzig stattfinden. 
Das ist natürlich eine besondere Motivation für die ca. 80 angetretenen Judoka, welche am vergangenen Wochenende den Weg in die Sporthalle der Bereitschaftspolizei fanden. Unter den wachsamen Augen der Kampfrichter unter der Leitung von Hauptkampfrichterin Claudia Müller und dank der gewohnt guten Bedingungen, welche der PSV Leipzig zusammen mit dem Stadtfachverband Judo Leipzig hergestellt haben, konnten die Kämpfe in kurzer Zeit verletzungsfrei absolviert werden. Neben vielen schönen Wurftechniken, konnten sich auch vermehrt Armhebel und Würgen in der für einige Sportler neuen Altersklasse sehen lassen. 
 
Wir gratulieren allen Platzierten und wünschen viel Erfolg bei der Landeseinzelmeisterschaft im Februar. 
 
Text und Bilder: Lino Janke
 
 
Medaillen der U18
 
Siegerehrung U21 weiblich
 
Wettkampfgeschehen U18
Teilen