Informationen zur eingeschränkten Erreichbarkeit der Geschäftsstelle

Eingeschränkte Erreichbarkeit der JVS-Geschäftsstelle

Liebe Mitglieder des Judo-Verbandes Sachsen e.V.,

Im Einklang mit den bislang getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, speziell im Verfügungsbereich des JVS, ist bis auf Weiteres die Erreichbarkeit der Geschäftsstelle des JVS nur eingeschränkt gegeben.
Die persönliche Erreichbarkeit ist gänzlich ausgeschlossen. Darüber hinaus ist auch die Kontaktaufnahme per Telefon nur eingeschränkt möglich. Grundsätzlich ist die Korrespondenz mit der Geschäftsstelle per E-Mail zu empfehlen, wobei auch hier um Verständnis gebeten wird, dass nicht alle Anfragen sofort und unmittelbar bearbeitet werden können. Die Mitarbeiter/-innen bemühen sich um zeitnahe Bearbeitung aller Anliegen.

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern des JVS weiterhin beste Gesundheit bzw. schnelle Genesung.

Mit sportlichen Grüßen,

Frank Nitzel, Präsident.

Teilen