Offene Landeseinzelmeisterschaften U13 und U15

Wie bereits angekündigt, möchten wir am 19.09.2020 eine offene Landeseinzelmeisterschaft U13 und am 20.09.2020 eine offene Landeseinzelmeisterschaft U15 in Rodewisch durchführen. Das Turnier ist pro Tag auf 220 Teilnehmer begrenzt. Weiterhin erhält maximal 1 Betreuer je 4 gemeldeter Sportler Einlass in die Halle. Die Meldung erfolgt vom 04.09. – 13.09. wie in der Ausschreibung, welche in den nächsten Tagen veröffentlicht wird, festgelegt ist.

Die Wettkämpfe werden 9:30 Uhr in den unteren Gewichtsklassen starten. Einen konkreten Zeitplan, wann welche Gewichtsklassen starten, veröffentlichen wir am 14.09. auf der Webseite. Eine halbe Stunde vor Beginn der Kämpfe in der jeweiligen Gewichtsklasse können sich die Sportler erwärmen. Ein frühere Anreise ist nicht notwendig. Das Wiegen findet dabei im Heimverein statt, der die Gewichtsklasse mit der Meldung angibt und bis zum 18.09. 18:00 Uhr korrigieren kann. Ein Wechsel der Gewichtsklassen am Tag des Wettkampfes ist nicht möglich. Am Tag des Wettkampfes findet ein stichprobenartiges Wiegen statt. Falsche Gewichtsklassen führen zur Disqualifikation.

Alle Anwesenden müssen sich an das Hygienekonzept halten. Wir hoffen jedoch, dass uns allen der Einstieg in unser Wettkampfjudo unter diesen Bedingungen gelingen kann und alle einen kurzweiligen Wettkampf erleben.

Nichtsdestotrotz möchten wir aber an die Vereine appellieren, eine Teilnahme auf die Sportler zu beschränken, die keine halbjährige Trainings(zwangs)pause hinter sich haben.

Teilen