Corona Challenge 2021

Hallo liebe Freudne des Judosports,
da davon ausgegangen werden kann, dass der Lockdown sich noch in die Länge ziehen wird und wir kein Judotraining durchführen können, bietet der Verband für alle Nachwuchssportler der Altersklasse U15 und jünger eine Challenge an.

Corona Challenge 2021

Die Corona Challenge soll es den Kindern ermöglichen trotz fehlender Turniere miteinander wetteifern zu können und somit eine gute Grundlage im konditionellen Bereich aufzubauen. An der Corona Challenge dürfen alle SportlerInnen teilnehmen!! Die Teilnahme erfolgt ganz einfach, wenn gewünscht auch anonym und ohne Anmeldung über die Online Seite Google Tabellen. Mitmachen und Wetteifern könnt ihr folgendermaßen.

Wie erhalte ich Punkte?
Die Trainer des Judoverband Sachsen erstellen für jede Woche einen Trainingsplan, der über den unten aufgeführten Link einsehbar ist. Für das Absolvieren der Trainingseinheiten gewinnt ihr Punkte. In einigen Einheiten können unterschiedlich viele Punkte erreicht werden, je nachdem, welche Schwierigkeitsstufe ihr gewählt habt.

Link zum Trainingsplan und der Punktetabelle:

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1GQxkM3dWO3F6ou5P26mMhaVo3nH1n6mlp7TrnuYwTvk/edit#gid=0

Wie werden die Punkte ausgewertet?
Bei den Angaben eurer Punkte appellieren wir im Sinne der Judowerte an die Ehrlichkeit euren Sportsfreunden gegenüber. Ihr dürft die Punkte am Ende des Tages selbstständig auf der Zweiten Seite des Google Tabellen Dokuments einfügen. Dazu tragt ihr euren Namen in der linken Spalte ein (es kann auch ein fiktiver Name sein) und die Punkte in die Spalte des dazugehörigen Wochentages. Die Punkte werden dort automatisch zusammengezählt, sodass Der jeweilige Wochensieger und der oder die führende im Gesamtklassement ermittelt werden.

Videotraining

Ein fester Bestandteil der Corona Challenge ist das Videotraining, bei welchem täglich 90 min lang an judospezifischen Inhalten gearbeitet werden kann. Für das Videotraining wird ein Zoom Account benötigt. Mit diesem und dem Passwort „Judo“ kann unter folgendem Link am Training teilgenommen werden:

https://us02web.zoom.us/j/128940338?pwd=anNmSitvU2RSVVB6MjlQTXdBR1lsQT09

Wochen Challenge!

Jede Woche gibt es zusätzlich zu den Trainingseinheiten eine Challenge, welche entweder an einem bestimmten Tag oder im Laufe der Woche absolviert werden muss. Mit erfolgreichem Abschneiden können besonders viele Punkte gesammelt werden. Dabei muss die erbrachte Leistung allerdings nachgewiesen werden. In der ersten Woche ist das Ziel innerhalb von 30min eine möglichst große Distanz durch Laufen zurückzulegen. Die gelaufene Strecke kann durch eine kostenlose LaufApp ermittelt werden als Nachweis per Handy oder E-Mail an Frederik Jäde (0713/5467237, frederik.jaede@judoverbandsachsen.de) gesendet werden.

 Was erhalten die SiegerInnen?

Die Challenge wird solange der Lockdown verlängert wird stattfinden. Neben Ruhm, Ehre und einem stählernen leistungsstarken Körper wartet auf die drei Erstplatzierten eine zusätzliche Überraschung ?

Bei Fragen zur Systematik oder anderen Unklarheiten, könnt ihr euch jederzeit an Frederik Jäde wenden.

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1GQxkM3dWO3F6ou5P26mMhaVo3nH1n6mlp7TrnuYwTvk/edit#gid=0

Viele Grüße,

Freddi

Teilen