Trauerfeier und Beisetzung unseres Ehrenmitglieds Helmuth Müller

Hinweise zur Beisetzung

 

Liebe Sportfreunde,

Aufgrund mehrerer Rückfragen zur Beisetzung unseres Ehrenmitglieds Helmuth Müller möchte ich hiermit in Abstimmung mit der Familie die nachfolgenden Hinweise geben. 

Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet am 18. Februar 2022 um 10.30 Uhr auf dem Hauptfriedhof in Zwickau statt. Aufgrund der Coronabedingungen sind zur Trauerfeier nur 20 Gäste zugelassen. Die Familie bittet um Verständnis, dass hier der engste Familienkreis anwesend sein wird. Der JVS wird hier durch den Ehrenpräsidenten und den Präsidenten vertreten sein. Zur anschließenden Beisetzung haben aber alle Sportfreunde die Möglichkeit, Helmuth Müller die letzte Ehre zu erweisen und sich von ihm zu verabschieden. 

Mit herzlichen Grüßen,

Frank Nitzel,

Präsident JVS.

Teilen