Trainer A/B/C – Fortbildung startet in Chemnitz

Am Samstag den 24.09.2022 hat der JVS zur Trainer-C- Weiterbildung in Chemnitz beim CPSV geladen. Auf dem Tagesprogramm stand das neue Graduierungssystem bei Dirk Hilbig und Kata-Fun for Kids I/II mit Jörg Schröder. Nach dem alle wichtigen Unterlagen gesichtet waren, starteten wir mit dem sehr spannenden Thema Graduierungssystem. Dirk Hilbig erklärte geduldig was bis jetzt dazu bekannt ist. In praktischen Übungen testeten wir, was die neuen Vorteile mit dem Wechseln der Techniken bieten kann. Fazit des Ganzen: Es wird vieles neu und wir alle müssen mit der Zeit gehen auch wenn man eine andere Meinung dazu hat. Nach einem sehr leckeren Mittagessen ging es weiter mit dem Thema Kata-Fun for Kids. Jeder Teilnehmer durfte die Frage: „Was Kata für einen bedeutet?“ beantworten. Mit diesen sehr verschiedenen Antworten wie z.B. „graue Haare“ ging es in den praktischen Teil. Spielerisch und mit den einfachsten Hilfsmitteln erlernten wir Grundlagen der Kata. Die Erwärmung welche gleichzeitig eine Kata wurde, zeigte uns wie einfach das Ganze geht. Zu denken wie ein Kind bzw. unser „Schubladendenken“ weg zulassen war eine der vielen Erkenntnisse der Einheit.

Vielen Dank an die Dozenten für diese lehrreiche Weiterbildung.

Text: Franziska Dietze, RJC Burgstädt e.V.

Teilen